Der Beginn

An der toskanischen Küste, nahe beim kleinen Ort Bolgheri befindet sich auf einem Hügelhang ein magischer Weinberg mit Blick auf das Tyrrhenische Meer. Der hier hergestellte Wein sollte niemals existieren. Das Potenzial des ungenutzten Hangs wurde erst in den 80er Jahren erkannt, als gegen alle Widrigkeiten, Ratschläge und lokalen Traditionen die ersten Rebstöcke gepflanzt wurden. In den folgenden drei Jahrzehnten hat der Weinberg viele Geheimnisse enthüllt, aber fast noch mehr sind weiterhin unerforscht.

Skip to toolbar